Fuchsjagd FC Krötenbruck am 22.09.2013

 

 

Die traditionelle Fuchsjagd des FC Krötenbruck fand diesmal am 22.September 2013 statt.

 

Bei herrlichem Herbstwetter machten sich 15 Auto´s auf die Spur des Fuchses.

Die Strecke führte die Teilnehmer als Sternfahrt rund um Hof.

Der Fuchsbau befand sich in der Gaststätte „Hulda“ in Tiefengrün.

Alle Teilnehmer absolvierten Ihre Aufgaben in gewohnt souveräner Manier.

 

Anden Kontrollposten mussten Aufgaben wie Fußballslalom, Blinde Kuh, Zusammenbauen eines Kinderspielzeugauto´s,  auf Zeit erledigt werden.

Fragebögen zur Allgemeinbildung, der Geschichte des FCK, sowie Erdkunde stellten für alle Teilnehmer eine hohe Hürde dar.

 

Beider Siegerehrung am Abend im Vereinsheim ging die Familie Erhard Rauch mit Barbara und Tochter Franziska als Sieger hervor.

Auf den Plätzen  2 und 3 folgten Benjamin Weiler mit Partnerin Bianca Schmack sowie Dominik Schwinger mit Partnerin LauraWolf.                                                                                                                                         Wir möchten es auch nicht versäumen, uns nochmals bei den Teilnehmern  an dieser Veranstaltung recht herzlich zubedanken.

 

Auf dem beiliegenden Bild sind die Sieger mit dem 1. Vorstand Hans-Peter Röthel abgebildet